Mittwoch, September 19, 2018
Home > Städtesuche > Berlin > Träumt schön – Cat Stevens alias Yusuf Islam live in Deutschland

Träumt schön – Cat Stevens alias Yusuf Islam live in Deutschland

Steven Demetre Georgiou wurde 1948 in London als Sohn eines griechisch-zypriotischen Vaters und einer schwedischen Mutter geboren. Seine Eltern betrieben ein Café im Londoner Westend, dem Herzen des Showbusiness wie der britischen Musikindustrie. Der junge Steven hatte zwei Leidenschaften, Musik und Kunst. Wichtige Impulse seiner Jugend waren Leonard Bernsteins Westside Story (1958) und die Beatles (1963).

Er besorgte sich seine erste Gitarre, fand Interesse an Blues und Folkmusik und beschloss Komponist zu werden. Cat Stevens spielte in Pubs und Clubs, als 1966 Produzent Mike Hurst auf ihn aufmerksam wurde. Die ersten Erfolge stellten sich mit Popsongs wie „I Love My Dog“, „Matthew & Son“ und „Here Comes My Baby“ ein. 1969 erkrankte er lebensgefährlich an Tuberkulose. Es dauerte mehrere Monate, bis er sich hiervon erholte hatte. Und in dieser Zeit begann er, sein bisheriges Leben in Frage zu stellen und nach Antworten zu suchen.

Mehr als 100 Millionen Tonträger dokumentieren Popularität, Achtung und Zuneigung für einen Song-Kanon, der seither nichts von seinem Zauber und seiner Authentizität verloren hat und den sein Publikum lange live entbehren musste. Alben wie „Mona Bone Jakon“, „Tea For The Tillerman“, „Teaser And The Firecat“, „Catch Bull At Four“, „Foreigner“, „Buddha And The Chocolate Box“, „Numbers“, „Izitso“ und insbesondere der Soundtrack des Kultfilms „Harold And Maude“ haben sich tief im Bewusstsein der Fans eingeprägt. Hymnen wie „The First Cut Is The Deepest“, „Lady D’Arbanville“, „Wild World“, „Hard Headed Woman“, „Moonshadow“, „Peace Train“, „Morning Has Broken“, „Can’t Keep It In“, „Oh Very Young“, „Another Saturday Night“ sowie „I Think I See The Light“ und „If You Want To Sing Out, Sing Out“ sind der magische Soundtrack einer Karriere, die stets von einer leidenschaftlichen, sehnsuchtsvollen Suche nach Erkenntnis und Erfüllung geprägt war.

Nach 35 Jahren kehrt er zurück auf die Konzertbühnen, die er auf seiner spirituellen Reise freiwillig verlassen hatte, um als Yusuf Islam persönlich Erfüllung zu finden. Jetzt hat der ultimative Folkrock-Troubadour Frieden mit seiner Biografie, den zeitlosen Songs seiner Erfolgsära geschlossen, die ihn weltberühmt machten und bis heute in den Herzen der Fans als einen der bedeutendsten Interpreten aller Zeiten bewahrt haben.

Vorverkauf Cat Stevens / Yusuf Islam – Jetzt Tickets online bestellen

HAMBURG
o2 World Hamburg     Di, 10.05.11

OBERHAUSEN
König-Pilsener-ARENA     Do, 12.05.11

BERLIN
o2 World     Sa, 14.05.11

MÜNCHEN
Olympiahalle München     Di, 17.05.11

MANNHEIM
SAP ARENA     So, 29.05.11

http://de.wikipedia.org/wiki/Cat_Stevens

eventim

Werbung: