Dienstag, Juli 17, 2018
Home > Rock & Pop > Folk > Achtung jetzt kommt Lissie – im März auf Tour

Achtung jetzt kommt Lissie – im März auf Tour

Nochmal für alle: Indiefolk bedeutet nicht Indianer Volksmusik. Auch wenn Lissie aus den USA kommt. Sondern auf Deutsch heißt das unabhängige Folklore. Von wem oder was sie nun unabhängig ist, wissen wir auch nicht, aber die Plattenfirma bezeichnet sie nun einmal als Indiefolk, die Songs von Lissie. Wir nennen es flotte Folk-Rock-ein-wenig-Country Songs mit schönen Texten.
Und besagte Lissie kommt im März nach Deutschland auf Tournee.

Und die gute kann mit ihren Songs wirklich begeistern, die  Konzerte werden die Besucher so manchesmal von den Stühlen reißen – soweit vorhanden.


Die 28-jährige Songwriterin beflügelte mit ihrem Hit When I’m Alone die Radiosender und veröffentlichte ihr dazugehöriges, hinreißendes Debütalbum Catching A Tiger. Hiermit und mit jeder Menge Herzblut im Gepäck wird Lissie vom 13. bis 21. März die deutschen Fans erneut bei ihren Gastspielen in München, Köln und Hamburg verzaubern.

Als Tochter eines Physikers und einer Innendesignerin wuchs Lissie  in ihrem Geburtsort Rock Island, Illinois, auf, erlebte früh die handgemachte Musik des Mittleren Westens und fand schließlich zu ihrem ganz eigenen Stil von Indiefolk.
2007 veröffentlichte sie ihre erste EP Lissie und fand sich ein Jahr später im Vorprogramm von Lenny Kravitz wieder. Ihre Songs zierten seither Soundtracks zahlreicher Fernsehserien. 2009 erschien ihre zweite EP Why You Runnin, und Lissies Karriere kam richtig in Fahrt.

Ihr leidenschaftliches Songwriting vereint Pop- und Rockappeal mit einer derart betörenden Stimme, wie man sie nicht oft hört. Davon zeugen ihre Singles In Sleep und When I’m Alone, denen ihr im Folk-Mekka Nashville aufgenommenes Debütalbum Catching A Tiger in nichts nachsteht.

Hier auf lissie.com kann man schön vorhören…


Eintrittskarten für Lissie – Jetzt Tickets online bestellen


mlk

Werbung: