Keine Ballonnummer – Lisa Bassenge jazzt live auf Tournee

»Deutsch ist einfach meine Sprache und es macht Spaß, in ihr zu singen«, so Bassenge. Erst mit der Zeit sei ihr klar geworden, wie viel man auf Deutsch ausdrücken kann. Ihre Musiker danken es ihr mit einer frischen, ungestümen Spielfreude, die deutlich macht, wie perfekt die Band ihres Soloprojekts zusammen gewachsen ist und miteinander harmoniert.

Dem Jazz ist in diesem Lande schon viel passiert, etwas Besseres als Lisa Bassenge mit ›Nur Fort‹ aber war schon lange nicht mehr dabei. Es ist eine Heimkehr und zugleich auch ein Aufbruch in eine andere künstlerische Dimension. Nur fort? Wir kommen gerne mit!


Kartenvorverkauf Lisa Bassenge – Jetzt Tickets online bestellen

Video Lisa Bassenge „17 Millimeter fehlten mir zum Glück“

07.10.11 Osaka [JP]
Sheraton

03.11.11 Ingolstadt
Ingolstädter Jazztage Ticket

05.11.11 Leverkusen
Leverkusener Jazztage Ticket

17.11.11 Helmstedt
E.ON Avacon

18.05.12 Weimar
Köstritzer Spiegelzelt

Karsten Jahncke Konzertdierektion

Related posts:

Ulita Knaus - ein Jazz-Highlight legt alles flach
Jazz, Soul und eleganter Pop - Lady RUMER auf Tournee
Nils Landgren Funk auf großer Deutschland-Tournee


Schreibe einen Kommentar