Soul-Pop-Durchstarter Jonathan Jeremiah mit weiteren Shows

Mit seinem gleichnamigen (Radio-)Hit verbreitete er hierzulande bereits 2011 „Happiness“: Jonathan Jeremiah. Im März ist der Brite mit diesem und weiteren Songs vom chartprämierten Debütalbum „A Solitary Man“ live zu Gast in Deutschland. Unterstützt wird er dabei von „Special Guest“ Andy Tyler (Myriad Creatures), der als Songwriter das Vorprogramm der elf Shows bestreitet.

Foto: KATE BELLM

Soul-Pop-Durchstarter Jonathan Jeremiah lässt ausverkaufter Tournee weitere Shows folgen

15.03. München, Muffathalle

16.03. Stuttgart, Zapata

17.03. Dresden, Alter Schlachthof

18.03. Leipzig, Werk II

20.03. Berlin, C-Club (E.: 20 Uhr, B.: 21 Uhr)

21.03. Frankfurt, Gibson

22.03. Hannover, Capitol

23.03. Nürnberg, Hirsch

25.03. Bielefeld, Ringlokschuppen

26.03. Hamburg, Uebel & Gefährlich (E.: 20 Uhr, B.: 21 Uhr)

27.03. Köln, E-Werk

Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

Hammerl Kommunikation

Related posts:

Jetzt live on Tour - Element Of Crime
The Offspring nur in Köln live im August
Moses Pelham mit Band auf Tour


Schreibe einen Kommentar